D-Juniorinnen festigen Platz 2!

Nach dem letzten 2:1 Sieg gegen Leeheim, gastierten die Kickers Mörfelden am Waldsportplatz. Den Zuschauerinnen und Zuschauern wurde dabei ein spannendes Spiel geboten. Beide Teams waren mit Eifer dabei und punkteten mit enormer Lauffreude, sodass hochkarätige Torchancen nur mit großem Einsatz erspielt werden konnte, da immer eine Spielerin beider Teams, ein Bein rechtzeitig vor den Ball bekam.

Mitte der 1. Halbzeit entschied sich das Trainer:innen-Duo Lisa Siefert und Yannick Binot umzustellen. Die spielstarke Stürmer Saoussane tauschte mit Hanna die Position und nur kurze Zeit später erzielte Saoussane nach Zuspiel von Hanna das wichtige 1:0. Aufgrund einer geschlossenen Teamleistung aller Spielerinnen ließ die Germania nicht mehr viel anbrennen und verpasste lediglich noch das 2. Tor nachzulegen. Mit der tollen Leistung kann das Team den 2. Tabellenplatz vor Nieder-Ramstadt verteidigen.