Spitzenleistung unserer D1 gegen RW Darmstadt

Es läuft beim Team von Önder Durak und Dominik Gojny in der Kreisliga. Nach 7 Spielen steht die D1 auf dem 1. Tabellenplatz mit 6 Siegen und einem Unentschieden. Dabei schickte man sogar die U11 von Darmtadt 98 mit 7:2 vom Waldsportplatz. Am 28.10. gastierte RW Darmstadt II bei der Germania. Die trickreiche Elf aus der Heimstättensiedlung hielt gut mit und erzielte sogar das Führungstor. Die D1 ließ sich davon nicht entmutigen und zeigte tolle Kombinationen und erzielte vor der Halbzeit durch Maximilian den verdienten Ausgleich. In der Halbzeitpause stellten Dominik und Önder die Mannschaft noch einmal neu ein, was sofort fruchtete. Innerhalb von nur 8 Minuten drehten die Eberstädter die Partie nun komplett, da Arda, Joni und wieder Maximilian die Anzeigetafel auf 4:1 stellten. In der 43. Minute konnte RW zwar verkürzen, doch nur kurze Zeit später legten Yigit und Elias nach, sodass RW mit dem dritten Tor sich mit dem Endergebnis von 6:3 für die Germania begnügen musste. Tolle Leistung liebe D1!