Auerbach zu stark für die 2. Herren

Gegen den Tabellenführer aus der Kreisliga C (Bergstraße) gab eine 0:5 Niederlage, da der Gegner schlicht schneller und technisch besser war. Nix desto trotz muss man unserer 1b eine gute und kämpferische Leistung aussprechen, da man sich zu keinem Zeitpunkt hängen ließ und keine Zweikämpfe verloren gab. Auch ein paar Torchancen hätten zu einem verdienten Anschlusstreffer führen können. Im Tor glänzte Noah Seidel, der einige starke Paraden zeigte. Glückwunsch an den TSV Auerbach II und viel Erfolg für die Rückrunde!