2. Spiel – 2. Sieg

Am Vormittag kamen wir in Arenys de Mar an Das kleine Stadion hat uns allen sehr imponiert. Nach ein paar Gesprächen mit den gegnerischen Teams, freuten wir uns auf die 2. Partie gegen den VFL Bad Ems.

Nach einem knappen Spiel, weiß man noch nicht so richtig wo man eigentlich steht. Das zweite Gruppenspiel hatten wir jedoch zu jeder Zeit im Griff. Wir legten früh los wie die Feuerwehr – der Gegner aus Bad Ems bekam unsere quirligen Spieler einfach nicht in den Griff. Alex stellte die Anzeigetafel früh auf 1:0. Anschließend ließ Luka seine Gegenspieler auf der Außenbahn links liegen und traf mit einem überlegten Schuss zum 2:0. On fire war an diesem Tag Niklas, der 2 Mal eiskalt den gegnerischen Torwart überwand. Im 2. Durchgang war die Luft etwas raus, wir hatten das Spiel aber stets im Griff.