D1 siegt am Ende souverän

Bei herrlichen Sonnenschein sagen die Zuschauer ein schnelles Spiel der Germania. Leichte Konzentrationsschwierigkeiten haben den Gast aus Hahn allerdings zum 0:1 eingeladen. Die Junoren berappelten sich jedoch schnell und spielten weiter mit guten Kombinationen auf das gegnerische Tor und erspielten sich viele Torabschlüsse und Eckbälle, sodass in der 1. Halbzeit der verdiente Ausgleich erzielt wurde. In der 2. Halbzeit drehten die Germanen weiter auf und zeigten sich deutlich treffsicherer. Endstand: 7:2 für Germania Eberstadt