Ein 6:0 Erfolg für die F1

Der große Tag war nun endlich da. Am 11. April 2018 trug die F1 der Germania Eberstadt ein Freundschaftsspiel gegen die SG Eiche Darmstadt aus. Anlässlich des Achtelfinales des Hessenpokals, an dem die A-Jugend der Germania Eberstadt auf die Germania FFM-Schwanheim traf, hatten die acht-  und neunjährigen die Ehre, den Fußballnachmittag zu eröffnen.

Unter den Augen von mehreren Dutzend Zuschauern, angefeuert von vielen Spielerinnen und Spielern, sowie einer großen Elternschaft, haben sich die Jungs von ihrer besten Seite gezeigt und der A-Jugend ein motivierendes Ergebnis vorgelegt.

Anfänglich kam die Partie etwas schwer in Gang, die ersten Minuten waren geprägt vom Kennenlernen und Ausprobieren. Danach zeichnete sich ab, dass die Germania nach dem ersten Tor gierte. Das 1:0 liess also nicht lange auf sich warten. Die Gäste aus der Heimstättensiedlung erspielten sich Chancen in der Eberstädter Hälfte, scheiterten aber am großartig agierenden Torwart. Schöne Zweikämpfe, tolles Kurzpassspiel und klasse herausgespielte Chancen setzten die Gäste mächtig unter Druck, so dass es zur Halbzeit 4:0 für die Germania stand.

Die zweite Halbzeit begann mit dem gleichen Kader, der am Ende der ersten Halbzeit auf dem Platz stand. Ewwerscht spielte souverän weiter und erhöhte im Verlauf des trotzdem weiterhin spannenden Matchs auf 5:0. Am Ende des Spiels mussten sich die Gäste mit 6:0 geschlagen geben.

Nach dem anschließenden obligatorischen Siebenmeterschießen haben sich beide Mannschaften freundschaftlich voneinander verabschiedet.

Unsere F1 ist mit dem bislang größten Kader von 13 Spielern angetreten. Doch natürlich hat jeder Spieler seine Zeit auf dem Feld erhalten und die Gelegenheit, seinen Beitrag zu leisten. Das regelmäßige Wechseln hat weder den Spielern noch dem Spielverlauf oder dem Spielfluss geschadet: Wir waren stets mit frischen Kräften nah am Gegner und intensiv am Ball, torgefährlich zu jeder Zeit. Alle Spieler waren hochmotiviert und haben sowohl das Publikum als auch die Trainer mit schönen Aktionen begeistert.

Wir danken den Spielern und der Trainerschaft der SG Eiche Darmstadt für diesen schönen Auftakt in den für Eberstadt historischen Fußballtag und freuen uns auf das Rückspiel in der Siedlung.