D1 legt nach der Halbzeit nach

Die D1 zieht vorrübergehend an der U11 von Darmstadt 98 vorbei und belegt einen guten 3. Tabellenplatz. Im Spiel gegen Seeheim-Jugenheim spielte die Mannschaft frisch nach vorne. Viele tolle Torabschlüsse verfehlten nur knapp das Ziel. Doch auch Seeheim kam zu einigen guten Konter-Möglichkeiten. Zur Pause stand es 1:1.

Das Trainer-Team Jelle und Fabio schien die richtigen Worte gefunden zu haben. Danach erzielte die D1 3 Tore in Serie und gewann am Ende 4:2.