D1 trotz Pokalaus mit starker Partie!

1. Herren trotz Remis neuer Tabellenführer
21. Oktober 2019
E5 mit gutem Start
26. Oktober 2019

Am 22.10. gastierte die D-Jugend von RW Darmstadt am Waldsportplatz, welche in der höheren Gruppenliga spielt. Ein Klassenunterschied war nur in den ersten 5 Minuten zu sehen, als RW ordentlich Pressing spielte, die Germania konnte sich aber geschickt aus der Umklammerung durch kluges Passspiel befreien.

Eberstadt kam immer besser ins Spiel. Nevio schickte Jonathan in die Spitze, der seinen Gegenspieler abschüttelte und das 1:0 erzielte. Die Germania war die bessere Mannschaft, doch RW kam zum Ausgleich. In der 18. Minute setzte Nevio einen klassen Lupfer nur knapp über das Tor – fast das 2:1! Nach einer richtig guten ersten Halbzeit ging es mit einem 1:1 in die Pause.

Etwas unglücklich mussten wir dann das 1:1 hinnehmen, das deutliche Chancenplus lag jedoch bei Eberstadt. Der RW-Torwart musste sein ganzes Können aufbringen und verhinderte mit klasse Flugparaden präzise Freistöße von Anton und Marley. RW war einfach effektiver und erzielte den Führungstreffer. Doch die Germania gab nie auf. Mit einer tollen Mannschaftsleistung, hinten alles abgeräumt und nach vorne mit schnellen Bällen erspielte man sich weitere Chancen. Justin gewann überragend einen Zweikampf, passte zu zu Felix, dessen Flanke erreichte Nevio, dessen Direktabnahme nur knapp das Tor verfehlte.  Und RW? Die machten das dritte Tor! Und Eberstadt? Gab nicht auf. Ein Freistoß von Nevio landet flach und unhaltbar zum 2:3 Anschluss im Tor. Fast gelingt der hochverdiente Ausgleich: Ben bringt den Ball stark in die Mitte, wo Nehemia und Nevio nur knapp verpassen.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer spenden am Ende einen ganz großen Applaus, den sich die Mannschaft von Jelle und Fabio für ihr super Spiel verdient haben! Kopf hoch Jungs – ihr könnt sehr stolz auf eure Leistung sein.