2. Herren stürzt den Tabellenführer!

2. Flohmarkt des Fördervereins der Jugendfußballabteilung
9. Oktober 2019
1. Herren zeigt Viktoria die Grenzen auf
13. Oktober 2019

Boom! Die Mannschaft von Jan Töns und Roman Prittwitz hat den bisher ungeschlagenen Tabellenführer TSV Eschollbrücken in einem dramatischen Spiel verdient mit 3:2 geschlagen.

Die Partie begann früh mit einer Schockminute. Nach einem Zweikampf musste Torwart Christian Grether verletzt vom Platz. Der Schiedsrichter wertete den Zweikampf als Foul und zeigte auf den Elfmeterpunkt. Unsere Nr 1. wurde durch Feldspieler Michel Wittor ersetzt, der seine Sache sehr gut machte. Eschollbrücken ging per Strafstoß in Führung, doch Eberstadt glich durch ein Tor von Tobi Jäger zum 1:1 aus, nachdem Tom Dunsch sein TomTom eingeschaltet hatte und clever für Tobi auflegte.

Nach einem rüden Foulspiel musste der Gastgeber die Partie zu 10. zu Ende spielen. Kurz nach Wiederanpfiff gelang Darwin Zissel nach Vorarbeit von Andre Goetz das verdiente 2:1. Eschollbrücken gelang zunächst der Ausgleich, doch nach Vorlage von Darwin erzielte Lukas Thielen den erneuten Führungstreffer, der zum 3:2-Sieg reichte. Überragende Leistung Männer!

Wir bedanken uns herzlich beim Sponsor Volkan Kosar, Geschäftsführer der Kosar Gmbh, für die neuen Trikots!