D1 überzeugt im ersten Testspiel gegen Bickenbach II

Tolles Wochenende in Kehl für unsere Jugendteams!
15. Juni 2019
Es wird fleißig geschwitzt
2. Juli 2019

Das Wetter passte zum Spiel. Die zum Teil neuformierte D1 zeigte, dass einige Automatismen bereits sitzen und spielte einen guten Ball. Bereits beim Aufwärmen verlangte das Trainer-Team Jelle Dieleman & Fabio Squillante jede Gehirnzelle der Spieler ab, da anspruchsvolle Übungen absolviert werden mussten. Die Germania machte früh Druck und ging durch einen tollen Fernschuss durch Marley Lewis 1:0 in Führung. Wenig später erzielte Marley sogar das 2:0. Allmählich kam Bickenbach besser ins Spiel, sodass Torwart Jonathan Macwen sein ganzes Können zeigen musste. Den dritten Treffer erzielte Lemue Yeboah, der  stets engagiert und lauffreudig war. Nach einer präzisen Flanke von Nevio war der inzwischen im Feld spielende Jonathan schneller als der Torwart und vollendete per Direktabnahme. Am Ende gewann die D1 mit 4:2.